Renaissance Parkfest in Torgau

·

Wenn die erste aller K&S Seniorenresidenzen 20 Jahre jung wird, ist das ein Grund zum Feiern! Und so wurden am 25. August 2018 alle Mitarbeiter, Bewohner, Mieter und deren Familien zum Renaissance Parkfest in den Garten der Seniorenresidenz Torgau eingeladen. Vom Morgen bis zum Abend wurde geschwatzt, gelacht und getanzt. Die fröhlichen Jubiläumsgäste bekamen darüber hinaus einiges geboten: Das Duo „Accord B“ sorgte für musikalische Stimmung, musste sich aber für einige Minuten „geschlagen geben“, als der Mitarbeiter-Chor ein selbstgedichtetes Lied über die Pflege trällerte. Während tagsüber viele „Amateure“ das Tanzbein schwangen, zeigten am Nachmittag die Torgauer Renaissancetänzerinnen ihr Können. Apropos Können: Residenzleiterin Jacqueline Ulbrich, die bereits seit 16 Jahren mit Herz und Verstand die Geschicke der Residenz leitet, bekam von ihren Mitarbeitern eine ganz besondere Auszeichnung verliehen, nämlich die als beste Chefin. Ein Titel, den man sich gefallen lassen kann!